Begegnungen - Gedanken - Erlebnisse   
Eine kleine sonntägliche Rundtour
Erlebnisse - Veröffentlicht am 06.04.2014 12:08 von Helmut Fleischhauer

Die Sonne hat sich durch den grauen Himmel freigekämpft und lockt zu einer kleinen Radrundtour. Ein leichter Wind weht und die Temperatur ist ideal. Habe da so eine Standardrundtour mit der Möglichkeit unterschiedlich lange Strecken zu radeln.
Also, los geht es. Am Krankenhaus entlang in Richtung Genzübergang nach Polen. Noch vor dem Übergang rechts ab und auf den Oder-Neiße Radweg und in Richtung Süden. Überall sprießt frischen Grün, blühende Obstbäume in der Kleingartenanlage, Forsythien grüßen mit ihrer gelben Blütenpracht.
Es sind nur wenige Leute mit dem Rad unterwegs, es ist wohl noch zu früh.
Eine Gruppe Sportler kommt mir entgegen. Die legen eine andere Geschwindigkeit vor, da könnte ich weder mit der Geschwindigkeit noch mit der Strecke ihrer Trainingstour mithalten.
Heute begnüge ich mit mit der kleiner Rundtour. Am Kegeldamm geht es rechts ab und durch die Stadt wieder nach Hause. Einige wenige Gäste sitzen in einem Cafe draußen. Es ist noch ruhig an diesem Vormittag, kaum ein Auto ist zu sehen.
Die kleine Rundtour von nur etwa 10 Kilometern hat gutgetan in der frischen, aber sehr angenehmen Luft.